Willkommen beim Osttiroler Tierschutzverein




 

Die Eröffnung unseres Tierheimes findet voraussichtlich am 26. Mai 2018 statt.

Das Osttiroler Tierheim steht nun vor der Fertigstellung. 500.000.- € kostet das 180 Quadratmeter große in Holzbauweise errichtete Gebäude..

236.000.-€ der Baukosten kommen vom Land Tirol, weitere 50.000 aus dem Gemeindeausgleichsfond, den Rest teilen sich weitaus mehrheitlich die Osttiroler Gemeinden. Allen Geldgebern gilt unser großer Dank.

Für die Einrichtung und Innengestaltung, sowie die Gestaltung der Freigehege ersuchen wir die Bevölkerung mit unserer Bausteinaktion um Mithilfe. Bitte die Adresse auf der Überweisung nicht vergessen, damit wir Ihnen die persönliche Bausteinurkunde zusenden können. Im Namen der hilfebedüftigen Tiere sagen wir schon jetzt Danke!

Ein großes Dankeschön gilt auch allen freiwilligen und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für die Ausgestaltung und Einrichtung des Tierheimes.

 

 

 

 

 

Eine sehr liebe Spenderin und große Tierfreundin hat dem Verein diesen elektrischen Rollstuhl spendiert, weil sie nicht mehr fahren kann. Der Invacare Leo Scooter ist sehr stark zerlegbar und findet daher in jedem Auto seinen Platz. Der Rollstuhl ist praktisch neu, weil er nur probeweise gefahren wurde. Er wurde vor einem Jahr von einem Sanitätshaus in Nordtirol geliefert. Die Rechnung ist vom 9.3.2017 - Neupreis 2.350.-

Der Tierschutzverein gibt ihn um 1.950.- ab. Interessenten melden sich unter 06641003090