Willkommen beim Osttiroler Tierschutzverein



Das Osttiroler Tierheim ist nun offiziell eröffnet.

Das  187 Quadratmeter große in Holzbauweise errichtete Gebäude wurde vom Land Tirol und von fast allen Gemeinden Osttirols und vom Gemeindeausgleichsfond finanziert. Die Stadt Lienz stellte den Grund zur Verfügung. Der Verein finanzierte die Einrichtung und die Ausgestaltung der Freigehege. Allen Geldgebern gilt unser großer Dank.

Ein großes Dankeschön gilt auch allen freiwilligen und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für die Ausgestaltung und Einrichtung des Tierheimes.

Hier ein Link zum Eröffnungsvideo

https://www.youtube.com/watch?v=9t1QFsHALPM

 

 

 

 

 


 

Das Osttiroler Tierheim ist nun offiziell eröffnet.

Das  187 Quadratmeter große in Holzbauweise errichtete Gebäude wurde vom Land Tirol und von fast allen Gemeinden Osttirols und vom Gemeindeausgleichsfond finanziert. Die Stadt Lienz stellte den Grund zur Verfügung. Der Verein finanzierte die Einrichtung und die Ausgestaltung der Freigehege. Allen Geldgebern gilt unser großer Dank.

Ein großes Dankeschön gilt auch allen freiwilligen und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für die Ausgestaltung und Einrichtung des Tierheimes.

 

 

 

Landwirtschaftlicher Grund für Pferde gesucht

Landwirtschaftlicher Grund samt Wohngebäude für eine Pferdehaltung mit mindestens 1 ha Weide zu kaufen gesucht (möglich in ganz Österreich und ev. auch Pacht)

Meldungen erbeten an 06641003090

 

 

Eine sehr liebe Spenderin und große Tierfreundin hat dem Verein diesen elektrischen Rollstuhl spendiert, weil sie nicht mehr fahren kann. Der Invacare Leo Scooter ist sehr stark zerlegbar und findet daher in jedem Auto seinen Platz. Der Rollstuhl ist praktisch neu, weil er nur probeweise gefahren wurde. Er wurde vor einem Jahr von einem Sanitätshaus in Nordtirol geliefert. Die Rechnung ist vom 9.3.2017 - Neupreis 2.350.-

Der Tierschutzverein gibt ihn um 1.950.- ab. Interessenten melden sich unter 06641003090